Jeden Tag 24 Stunden für Sie erreichbar.
Telefon 0511-473235-0

Vorteile unserer GPV-Kooperationspartner_innen

Wir leisten intensive Patient_innenbegleitungen in die neue Lebenssituation. Kooperationsparter_innen werden personell merklich entlastet. Der „Drehtüreffekt“ – die Rückkehr zur stationären Behandlung – kann vermieden werden. Die Versorgung erfolgt herstellerneutral. Schulungen erfolgen kostenlos, Fachseminare zu besonderen Konditionen und vor Ort in der gewünschten Einrichtung. […]

Weiterlesen…

Unsere Patient_innenbetreuung vor Ort

Unsere Patient_innenbetreuung vor Ort

Patient_innen und Angehörige begleiten wir in den ersten vier Wochen in häuslicher Umgebung und stationärer Einrichtung, regelmäßig und engmaschig. Wir lernen Patient_innen, Angehörige und Pflegende im Umgang mit der Versorgung, den Produkten und Geräten an. Häusliche Beratungen und Besuche leisten wir je nach Bedarf und Wunsch. Die Belieferung mit Hilfsmitteln erfolgt regelmäßig und pünktlich. Um […]

Weiterlesen…

Unser Klinikservice und Entlassungsmanagement

Entsprechend der jeweiligen Tracheostomieform besuchen und beraten wir Patient_innen und /oder Angehörige persönlich am Krankenbett oder an einem anderen Ort. Wir beraten bei der Produkteinstellung, informieren über verschiedene Versorgungsmöglichkeiten und machen Lösungsvorschläge für den Alltag. Wir dokumentieren unsere Leistungen, geben Rückmeldung an das entlassende Krankenhaus und besprechen die jeweilige Versorgung mit den betreuenden Ärzt_innen. […]

Weiterlesen…

Tracheostomaversorgung

Ein Tracheostoma ist eine Öffnung der Luftröhre durch die Halsweichteile und dient der Sicherung der Atmung. Dauerhaft oder vorübergehend operativ angelegt, hilft das Tracheostoma bei Einschränkungen und Erkrankungen der oberen Atemwege, etwa wenn selbstständiges Ein- und Ausatmen nur unzureichend oder erschwert möglich ist. Neben vielen älteren und schwerkranken Patient_innen sind auch jüngere Menschen und sogar […]

Weiterlesen…